Home

Cambodunum heutiger Name

Lateinischer Name: Cambodunum. Geschichte: Cambodunum wurde vermutlich mit Beginn des 1. Jahrhunderts n.Chr. gegründet und war anfangs vermutlich Hauptstadt der Provinz Rätien/Raetium. In den historischen Quellen, wie z.B. bei Strabon, ist Cambodunum bereits belegt. Cambodunum ist die älteste römische Stadt in Deutschland. Es lag gegenüber dem heutigen Stadtzentrum, auf dem rechten Hochufer der Iller. Über die Iller könnte es auch eine Brücke gegeben haben, allerdings ist die. Nach dem heutigen Forschungsstand setzt sich der Name Cambodunum aus zwei Wörtern zusammen: Cambo und dunum. Das Wort Cambo wird meistens mit dem keltischen Wort für krumm in Verbindung gebracht. Das zweite Wort dunum bedeutet so viel wie Siedlung, oder auch befestigte Siedlung (Cambodunum war nun Grenzstadt) bestand hier nur noch eine spätrömische Garnisionsstadt mit Namen Cambidanum an anderer Stelle als das bisherige Cambodunum. Nach dem sich die Lage im Alpenvorland zur Zeit Kaiser Konstantins bis zum Ende des 4.Jrh. wieder etwas beruhigt hatte, werden vereinzelt wohl auch Wohnbauten auf dem Kemptener Lindenberg (Gebiet des ehemaligen Cambodunum) wieder instandgesetzt und bewohnt. Wahrscheinlich um die Mitte des 5.Jhr. geht es dann auch mit der.

Hypokaustierter Raum im Schutzbau der Kleinen Thermen Cambodunum war der Name der kaiserzeitlichen römischen Stadt auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten im Allgäu Augusta Vindelicum ist der römisch-antike und neulateinische Name der Stadt Augsburg. In der Antike wurde auch der Name Aelium Augustum verwendet. Wohl unter Kaiser Trajan wurde sie zur Hauptstadt der römischen Provinz Raetia erhoben. Diese römische Provinz reichte vom Bodensee bis zum Inn und unterteilte sich seit dem 4. Jahrhundert in Raetia prima mit der Hauptstadt Chur und in Raetia secunda mit der Hauptstadt Augsburg. Davor war Cambodunum die Hauptstadt der Provinz. Wohl unter Kaiser Trajan (98-117 n. Chr.) wurde Augusta Vindelicorum (auch Augusta Vindelicum; heute Augsburg) zur Hauptstadt Raetias erhoben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit befand sich der Sitz des Statthalters zuvor in Cambodunum, das heutige Kempten. Die Provinz wurde von einem Statthalter (Procurator) aus dem Ritterstand verwaltet In der Antike war die jetzt mit über 70.000 Einwohnern größte Stadt des Allgäus unter dem römischen Namen Cambodunum bekannt. Heute wird im Archäologischen Park Cambodunum die Römerzeit für den Besucher lebendig. Auch das jahrhundertelange Nebeneinander der ehemaligen Reichsstadt und der Fürstabtei hat seine Spuren im Stadtbild hinterlassen. Überhaupt gibt es hier viel zu sehen: etwa die Prunkräume der Residenz, eine Multivisionsshow in der unterirdischen Erasmuskapelle am St.

Allerdings lag das römische Cambodunum nicht an den Ufern der Iller, wo sich das heutige Stadtzentrum ausbreitet, sondern auf einer Anhöhe über dem Fluss. Die Überreste der römischen Anlagen wurden in der Nachkriegszeit teilweise überbaut, ein großer Teil ist aber als Freilichtmuseum sicht- und erlebbar: als Archäologischer Park Cambodunum , kurz APC genannt Der in römischen Diensten stehende Geschichtsschreiber und Geograf Strabon berichtet darin erstmals von der keltischen Siedlung Cambodunum. Dieser Name steht heute vor allem in Verbindung mit der. Hypokaustierter Raum im Schutzbau der Kleinen Thermen Cambodunum war der Name der kaiserzeitlichen römischen Stadt auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten im Allgäu. 83 Beziehungen: Allgäu, Allgäustraße, Amendingen, Andor Ákos, Archäologischer Park Cambodunum, Arlberg, Auerberg (Allgäu), Augsburg, Augsburg-Inningen (Stadtbezirk), August Ullrich,. Ähnliches galt für die schwäbische Stadt Kempten, die unter den Namen Cambodunum als die erste Hauptstadt von Rätien betrachtet wird. Die ausführliche Rekonstruktion der römischen Geschichte wird im Archäologischen Park Cambodunum für Interessierte gezeigt. In Augsburg - der zweiten glorreichen Hauptstadt von Rätien - findet man heute leider wenige Überreste aus der Antike. Jedoch pflegt auch die Stadt ein sehenswertes römisches Museum Dies ist ein Verzeichnis, in dem viele Städte des römischen Reiches enthalten sind. Für bereits existierende Artikel ist außerdem ein Blick in die Kategorie:Stadt hilfreich. Abrittus Alesia Alexandria Agedincum Agrigent Akra Leuke Albernus Maior Anderida Antiochia Antium Apollonia Aquae Grann

Archäologischer Park Cambodunum - römische Stad

Cambodunum - evolution-mensch

  1. Nach dem heutigen Forschungsstand setzt sich der Name Cambodunum aus zwei Wörtern zusammen: Cambo und dunum. Das Wort Cambo wird meistens mit dem keltischen Wort für krumm in Verbindung gebracht
  2. Unser Kennwort: Wie ist der schlaraffische Name des Cellos? Alle Beiträge der Kategorie Schlaraffenintern´: Geschützt: Junker d.h.R. Cambodunum-Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist. Geschützt: Ritter d.h.R. Cambodunum-Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist
  3. Der Archäologischer Park Cambodunum. Die heutige Stadt Kempten geht zurück auf die alte Römersiedlung Cambodunum, die im ersten Jahrhundert das zivile Verwaltungszentrum und der Sitz des Statthalters der Provinz Raetien war. Nach über 100 Jahren Ausgrabungsarbeiten sind einige Bereiche der alten Siedlung seit 1983 als Archäologischer Park Cambodunum (APC) für Besucher zugänglich. Für.
  4. Vor rund 2000 Jahren eroberten die römischen Legionen auch das Alpenvorland. Das heutige Allgäu wurde Teil einer Region mit dem Namen Raetien, dessen erste Hauptstadt Cambodunum, das heutige Kempten war. Um die neue Provinz mit dem ursprünglichen Röm
  5. Einwohnern größte Stadt des Allgäus unter dem römischen Namen Cambodunum bekannt. Heute wird im Archäologischen Park Cambodunum die Römerzeit für den Besucher lebendig. Auch das jahrhundertelange Nebeneinander der ehemaligen Reichsstadt und der Fürstabtei hat seine Spuren im Stadtbild hinterlassen. Überhaupt gibt es hier viel zu sehen: etwa die Prunkräume der Residenz, eine Multivis
  6. römischer Name heutiger Name römischer Name heutiger Name Aquae Castra Regina Argentorate Colonia Agrippina Augusta Rauricorum Confluentes Augusta Treverorum Divodurum Augusta Vindelicum Durocortorum Augustobona Iuvavum Bonna Mogontiacum Borbetomagus Novaesium Brigantium Noviomagus Cambodunum Noviomagus Castra Batava Vetera 3. In dem Text sind einige Wörter durcheinandergeraten. Schreibe.

ARCHÄOLOGISCHER PARK CAMBODUNUM - Hom

  1. Cambodunum (Britannien) wohl in der Nähe des heutigen Leeds. Sie wird nur im Itinerarium Antonini erwähnt. Literatur. M. L Colin Smith: The Place-names of Roman Britain. Batsford, London 1979. ISBN -71-342077-4. S. 292-293. Malcolm Todd: Cambodunum 2. In: Der Neue Pauly (DNP). Band 2, Metzler, Stuttgart 1997, ISBN 3-476-01472-X , Sp. 953. Weblinks. English Heritage.
  2. (Cambodunum war nun Grenzstadt) bestand hier nur noch eine spätrömische Garnisionsstadt mit Namen Cambidanum an anderer Stelle als das bisherige Cambodunum. Nach dem sich die Lage im Alpenvorland zur Zeit Kaiser Konstantins bis zum Ende des 4.Jrh. wieder etwas beruhigt hatte, werden vereinzelt wohl auch Wohnbauten auf dem Kemptener Lindenberg (Gebiet des ehemaligen Cambodunum) wieder.
  3. Der lateinische Name der Stadt Colchester wird im Album Asterix bei den Briten zuerst auf der Übersichtskarte von Britannien auf Seite 6 genannt.Dort liegt sie nicht weit entfernt von Durovernum, die auf Seite 36 zum Gegner eines Rugby-Matches wird, das bei den Briten, insbesondere bei Teefax, Begeisterungstrüme auslöst.Camulodunum gewinnt dank des mit Zaubertrank gefüllten Spielers.
  4. Cambodunum ist der Name der römischen Stadt auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten im Allgäu.In der frühen und hohen Kaiserzeit war Cambodunum eine der bedeutendsten Römerstädte der Provinz Raetia und wahrscheinlich vor Augsburg (Provinz Raetia und wahrscheinlich vor Augsbur

Cambodunum war der Name eines römischen Lagers, das auf dem heutigen Stadtgebiet angesiedelt war. Im Park kannst du unter freiem Himmel echte Ausgrabungsstätten besichtigen und dich auf die Spuren der Römer begeben. Aus dem lateinischen Namen Cambodunum leitet sich übrigens der jetzige Name der Stadt ab: Kempten. Leben in Kempten. Wenn du die Zusage für einen Studienplatz in Kempten. Die Stadt Cambodunum liegt nicht irgendwo in Italien, sondern war der Name der kaiserzeitlichen römischen Stadt auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten im Allgäu. Warum wir gerade die Stadt Cambodunum als Reiseziel ausgewählt haben und was uns dort erwartet, ob uns der japanische Streitwagen der Nissan JUKE überzeugt, das erfahren Sie wenn Sie jetzt einsteigen und sich anschnallen. Namen Dhune, Dhaun, zu keltisch dunum, ein fester Ort, Kastell. Kempten = dunum (Burg): Tarodunum = Zarten im Höllental (germ.-dt. Lautverschiebung), Andere Variation: Cambodunum Kempten, die Stadt im Allgäu (Bayern), hieß in der gallischen und römischen Sprache Cambodunum, das Landburg bedeutet. Es besteht eine Parallele zu Kembs 1994 - heute CAMBODUNUM = 2nd musik projekt (techno, drum & bass) 1996 - 2004 NIGHTMARE = sympathy (pc) + sPLaTTeRPuNk-BBS 1996 - 1998 CAMBODUNUM inc. = 3rd musik projekt (breakbeat) 1998 - 2003 deTACHED = 4th musik projekt (techno) 2003 - 2004 GENDRIFT = 5th musik projekt (techno Cambodunum kaiserzeitlich römische Stadt auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten im Allgäu. Medium hochladen Wikipedia: Ist ein(e) archäologische Stätte: Ort: Deutschland: Schutzkategorie: Kulturdenkmal in Deutschland; 47° 43′ 35,76″ N, 10° 19′ 31,08″ O: Normdatei Q1028166. Reasonator; PetScan; Scholia; Statistik; OpenStreetMap; Locator tool; WikiShootMe; Nach diesem Motiv.

In der Hauptstadt Cambodunum, dem heutigen Kempten, und an vielen weiteren Orten im Allgäu entstanden Bauwerke und Siedlungen, deren Spuren geschichtlich interessierte Menschen auch heute noch entdecken können. Ungefähr 2000 Jahre ist es her, dass die Römer das Voralpenland eroberten und wenig später die Provinz Raetien gründeten, deren Zentrum das heutige Allgäu war. Sie errichteten. APC Kempten - Archäologischer Park Cambodunum, Kempten. 192 likes · 54 talking about this · 20 were here. Willkommen auf der offiziellen Seite des..

Cambodunum - de.LinkFang.or

Keltische Tonscherben lassen sogar schon eine Käseproduktion im römischen Cambodunum (heute Kempten) vermuten: Ein römischer Chronist berichtet im 1. Jahrhundert von Käse-Lieferungen aus dem damaligen Rätien, worin das heutige Allgäu liegt, nach Rom. Die ersten Allgäuer Käsehandlungen, die ab Mitte des 18. Jahrhunderts etabliert wurden, befanden sich allerdings nicht nur im Allgäu. zwischen ca. 10 u. 54 n.Chr., auf der heutigen Terrassenfläche des Lindenberges (Kempten-Ost) entsteht nach römischem Vorbild eine neue römische Stadt, die den alten keltischen Namen beibehält.

Antikefan --> Kempten, das antike Cambodunu

Ursprünglich beschäftigte sich der Altertumsverein (heute Heimatverein) mit der Erforschung des Cambodunum. Bild: Wikipedia. Die Geschichte des Heimatvereins Kempten, der am 9. Mai 2009 125 Jahre alt wurde, ist räumlich, inhaltlich und personell eng mit der jüngeren Geschichte des Stadtarchivs Kempten verflochten, auch wenn bis heute kein Stadtarchivar Vorsitzender des Heimatvereins. Cambodunum. 1) Stadt in Vindelicien, das [] heutige Kempten.Strab. IV 206 καὶ οἱ Ἑστίωνες δὲ τῶν Οὐινδελικῶν εἰσὶ καὶ Βριγάντιοι, καὶ πόλεις αὐτῶν Βριγάντιον καὶ Καμβόδουνον (Κανδόβουνον die Hss.). Ptol. II 12, 4 (Καμβόδουνον).Ferner erwähnt im Itin. Ant. 237. 250. 258. In der Stadt an der Flusskrümmung, wie der römische Name Cambodunum wortwörtlich übersetzt heißt, war nach einem Stadtrundgang die Besichtigung kulturhistorischer Bauten in der Innenstadt auf dem Programm. Dazu gehörten das Rathaus, deutlich sichtbar mit dem Stadtwappen des Doppeladlers, die Residenz, 750 gegründetes Benediktinerstift, ein Juwel des bayerischen Rokoko mit vielen. Diese Bezeichnung findet sich in einer heute verschollenen Inschrift aus Rom (CIL VI, 3353), im Straßenverzeichnis Itinerarium Antonini, in der kurzgefassten römischen Geschichte des Festus um 370 (Breviarium 8) und auf der Tabula Peutingeriana. Der Name Augusta Vindelicorum ist dagegen in keiner antiken Quelle überliefert. Eine Namensvariante findet sich im spätrömischen Staatshandbuch. In der Antike war die jetzt mit über 67.000 Einwohnern größte Stadt des Allgäus unter dem römischen Namen Cambodunum bekannt. Heute wird im Archäologischen Park Cambodunum die Römerzeit für den Besucher lebendig. Auch das jahrhundertelange Nebeneinander der ehemaligen Reichsstadt und der Fürstabtei hat seine Spuren im Stadtbild hinterlassen. Überhaupt gibt es hier viel zu sehen: etwa.

Der Name der römischen Siedlung ist schon im 1. und 2. Jahrhundert bei den antiken Geographen Strabon und Ptolemaios als Kambodunon bezeugt. Im 2. Jahrhundert ist der Name inschriftlich auf einem Grab-stein bezeugt, den Ulpia Ursula als Witwe für den Veteranen der 10. Legion Tiberius Claudius Satto aus Cambodunum setzte; man verglei-che. Der Geograph Srabon schrieb in seinem Buch - ungefähr im Jahr 18 n. Chr. - über Kempten unter dem Namen Kambodounon. Archäologische Ausgrabungen bestätigen die frühe Existenz der Stadt. Die ehemalige römische Siedlung Cambodunum liegt im heutigen Kempten auf dem Lindenberg östlich der Iller und wurde unter Kaiser Augustus gegründet. Kempten ist die älteste schriftlich erwähnte. Heute gewährt das Ausgrabungsgelände und Museum des Archäologischen Parks Cambodunum in Kempten spannende Einblicke in das Leben der alten Römer. Hier können die Besucher ausgegrabene Tempel und Bauwerke besichtigen und sich anhand von Schautafeln über das antike Leben informieren. Sehenswert sind hier zudem die römischen Thermen, das Forum und die Marktbasilika. Die Besucher haben die.

Cambodunum - Unionpedi

  1. Kempten - Cambodunum. von Otto, Werner und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de
  2. Heutiger Name Antiker Name Konstanz Constantia Bregenz Brigantium Koblenz Confluentes Mainz Mogontiacum Worms Borbetomagus Alzey Vicus Altaiensium Bingen Bingium Andernach Antunacum Trier Augusta Treverorum Kempten Cambodunum Singen a.d. Enz Vicus Senotensis Eine weniger bekannte zweite Gruppe benutzt die germanischen Suffixe -heim, -ingen, -burg, - dorf usw. , die auch bei den Bildungen.
  3. Name. Vemania wird in mehreren antiken Hauptquellen erwähnt: der Tabula Peutingeriana, dem Itinerarium Antonini und der Notitia Dignitatum.Der Platz muss also von einiger Bedeutung gewesen sein. Im 19. Jahrhundert war man der Ansicht, dass sich der Name der Stadt Isny von einem Tempel der Göttin Isis ableitete, der einst in unmittelbarer Nähe des Kastells gestanden haben soll
  4. Gestatten, mein Name ist Pfarrer Sebastian Kneipp. Sie kennen mich vielleicht unter dem Namen Wasserdoktor oder Kräuterpfarrer. Meine Studienkollegen nannten mich Dr. Hydro-philos, den Wasserfreund. Und tatsächlich ist das fließende Ele- ment der Mittelpunkt meiner Lehre, die auf fünf Säulen beruht: Wasser, Kräuter, Ernährung, Bewegung und Balance. Dahinter steckt eine Lebensphilosophie.
  5. Ihr Name (Pflichtfeld) Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) Ihr Telefon-falls Sie einen Rückruf wünschen. Bitte lassen Sie dieses Feld leer. Bitte lassen Sie dieses Feld leer. Betreff. Ihre Nachricht . Wir verspreche Ihnen, dass Ihre Daten und Ihr Anliegen absolut vertraulich behandelt werden und nicht an Dritte weitergegeben werden! Dieser Beitrag wurde am 3. Mai 2015 von c.koellner in.

Heute leben in Kempten etwa 66.000 Menschen. Die Stadt bietet dem Besucher eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und man kann kaum glauben, dass diese Stadt fast 600 Jahre lang getrennt war: Direkt an der Iller war die vom Bürgertum getragene Freie Reichsstadt; oberhalb des Talrückens eine vom Fürsabt regierte Stiftsstadt. Das feindliche Nebeneinander der beiden Stadtteile wurde erst im Jahre. Kempten Kultur, Kempten. Gefällt 2.757 Mal · 15 Personen sprechen darüber · 28 waren hier. Die Seite des Kulturamtes der Stadt Kempten (Allgäu) Kein Wunder also, dass sich heute Besichtigungstouren, die den Spuren der Römer in Bayern folgen, auch an diesen Straßen orientieren - an Straßen, deren Namen man noch weiß (wie die Via Claudia Augusta), oder an Straßen, deren Verlauf man kennt, die aber mangels überliefer-ter Bezeichnungen neu und in An-lehnung benannt wurden Inschriftlich ist der Name jetzt nicht bloß belegt durch den römischen Meilenstein, CIL III 5987, aus dem J. 201 n. Chr., der in der Gegend des heutigen Ortes Isny (westwärts von K., im Königreich Württemberg, Oberamt Wangen) an der von Pons Aeni oder Ad Aenum (am Inn, nördlich von Rosenheim) über Cambodunum (K.) und Brigantium (Bregenz) führenden Straße gestanden hatte (vgl Raetia (auch Rätien oder Rhätia) war eine römische Provinz, benannt nach den Rätern.Sie umfasste das nördliche Alpenvorland zwischen südöstlichem Schwarzwald, Donau und Inn und reichte im Süden von den Tessiner Alpen (Lepontinische Alpen) über Graubünden und einen Teil Nordtirols zu einem oberen Teil des Eisacktals. Zeitweise reichte sie bis etwa Schwäbisch Gmünd zum.

Augusta Vindelicum - Wikipedi

Sie leiten sich alle von dem lateinischen cambodunum ab - dem Namen der römischen Siedlung auf dem Gebiet der heutigen Stadt Kempten. (Foto: dpa) Wenn es nach den Einwohnern gegangen wäre. (a. Geogr.), 1) Ort in Britannia romana, j. Almondbury, nach And. Dorf Gretlan; 2) Ort der Hestionen in Vindelicien, j. Kempte Ein Beispiel dafür ist die Stadt Kempten. Ihr Name leitet sich von Cambodunum ab, die latinisierte Form des ursprünglich rein keltischen Namens des Ortes. Die Römer im Voralpenland. Um das Jahr 15 v. Chr. besetzten die Römer unter Drusus und Tiberius das Alpenvorland und somit auch das Gebiet des heutigen Allgäus. Die Römer waren es auch, die die Region systematisch kolonisierten und. Ich bin sicher, diese Informationen lassen sich durch gezieltes Suchen im Internet nicht schwer finden. Augusta Treverorum (Stadt des Augustus bei den Treverern, gegr. um 16 v. Chr.): Trie

Beispiele: Deutschland: Archäologischer Park Cambodunum Allgäu Archäologischer Park Freyenstein, Brandenburg Archäologischer Park Xanten, Nordrhein - Westfalen restaurierten Überreste der römischen Stadt werden vor Ort als Archäologischer Park Cambodunum APC präsentiert. Funde aus dem Stadtgebiet wurden teilweise Universität Heidelberg Archäologischer Park Cambodunum Archäologisches. Heute steht sie in direkter Nähe zur Kaufbeurer Straße und dem Verkehrsknotenpunkt Berliner Platz, dass die Kapelle über dem großen römischen Gräberfeld der Landstadt Cambodunum errichtet worden ist. Die Kapelle ist dem heiligen Stephanus geweiht. Geschichtlich erwähnt wird sie als Leprosenkapelle St. Stephan, Keck-Kapelle oder Keckkapelle, wobei die letzten beiden Namen am. Name [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Der Name leitet sich direkt von der Vorgängersiedlung Cambodunum ab. Er wird erwähnt in der Notitia dignitatum. Andere Quellen verwenden weiterhin den Namen der früheren Siedlung, so das Itinerarium Antonini (Campoduno, Beginn des 3.Jahrhunderts) und die Tabula Peutingeriana (Camboduno, zweite Hälfte des 4.. Jahrhu Die ehemalige Kelten- und Römerstadt Cambodunum, die sich heute als quicklebendige Metropole des Allgäus präsentiert, kann auf eine 2000 jährige Geschichte zurückblicken. Schon der griechische Geograph Strabon (66 v.Chr.) spricht in seinen Aufzeichnungen von der Keltenstadt Kambódounon. Bis heute fehlt von der keltischen Stadt jegliche Spur; nur der Name hat überdauert - das erste.

Raetia - Wikipedi

  1. a, starb im Alter von 60 Jahren in Aquincum (Budapest). Den Grabstein errichtete seine Frau Ulpia Ursula. Dann kommt Kaiser Vespasian, klettert dort wo zu römischen Zeiten die Basilika stand auf ein Podium, gibt.
  2. Dem Kind gab man zunächst den Namen Silva Saxorum, und es entwickelte sich recht temperamentvoll, ja es sorgte mit seiner eigenartigen Kopfbedeckung, einem grünen Jägerhut mit goldenem Federbusch, für einiges Aufsehen. Der große Familienrat beendete machtvoll das ungestüme Verhalten dieses Kindes, und mit Einsicht, mütterlicher Güte und Fürsorge wuchs der Sproß traditionsgemäß.
  3. Kleine Thermen Cambodunum Römische Provinz: Raetia Das muss man gesehen haben! Der Statthalter von Raetien ließ diese Thermenanlage, die gar nicht so klein ist wie ihr Name vermuten läßt, um etwa 50 n. Chr. neben seinem Palast errichten. Sie war, anders als die öffentlichen Großen Thermen, ausschließlich für den Statthalter und seine Gäste gedacht. Als der Amtssitz des.
  4. Das Gründungsdatum der Stadt Augsburg ist bis heute umstritten. Nach neusten Erkenntnissen wird jedoch davon ausgegangen, dass Augsburg etwa im Jahr 8 v. Chr. vom römischen Kaiser Augustus unter dem Namen Augusta Vindelicum gegründet wurde. Drusus und Tiberius errichteten nach Anordnung von Kaiser Augustus auf dem heutigen Gebiet des Augsburger Stadtteils Oberhausen das Legionslager.
  5. Durch Pfronten führte von Süden her eine römische Nachschubstraße nach Cambodunum (dem heutigen Kempten). Eine römerzeitliche Besiedelung des Tales ist aber nicht gesichert. Allerdings ist der Name Pfronten aus der deutschen Sprache nicht erklärbar. Der bisher beste Deutungsvorschlag geht von einem romanischen Namen frontone aus, was große, gewaltige Stirn oder Front.
  6. Keltisches Oppidum Cambodunum. Der Name bedeutet wahrscheinlich Burg an der Flusskrümmung. Die Burghalde ist in dieser Zeit Sitz des Führers der Estionen, eines Stammes der keltischen Vindelizier. 15 vor Chr. Das keltische Cambodunum wird von römischen Truppen eingenommen. Beginn der Römerherrschaft. 14 nach Chr. Die Römer gründen eine neue Stadt Cambodunum nach römischem Vorbild auf.
  7. Damit verband die Provinz die östlichen Gebiete an der mittleren und unteren Donau, also den heutigen Balkan, mit den römischen Nordwestprovinzen in Gallien und Germanien, also Westeuropa. Augusta Vindelicum befand sich äußerst günstig gelegen an wichtigen Kreuzungspunkten der Straßenachsen. Darum löste Augsburg am Ende des ersten Jahrhunderts schließlich Cambodunum, das römische.

Der Archäologische Park Cambodunum in Kempten nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise - zurück in die Zeit von Christi Geburt. Vor 2.000 Jahren gehörte das Allgäu zum Römischen Reich, Kempten war Sitz des Statthalters. Damals siedelten die Römer schon seit gut einhundert Jahren dort, und der Ort trug den Namen Cambodunum ; Heute befindet sich an der Südostseite des Nonnenturms ein. Während der Würmeiszeit vor rund 10.000 Jahren kroch der kleinere Wertachgletscher, genährt vom Eis des Lech- und Illergletschers, ins Vorland der Alpen und bildete das heutige Wertachtal. Der Name Wertach kommt wohl von der lateinischen Form Virdo (oder Virda), möglicherweise keltischen Ursprungs

Der Name Kammlach stammt von dem keltischen Wort kamb ab, was krumm bedeutet. Kammlach ist also das krumme Wasser. Die Kammel ; Kessel. Die Geologie des Kesseltales ist im Ober- und Mittellauf durch den Meteoriteneinschlag im Nördlinger Ries geprägt. Durch das Ereignis liegen hier im südlichen Kraterrand teilweise kleinräumig wechselnde geologische Verhältnisse vor. Die Kessel; kleine. Zum Beispiel war die Kernzelle der heutigen Stadt Füssen das Kastell mit dem Namen Foetibus. Man nimmt an, dass der Name Füssen sich vom Namen des Kastells ableitet. Das Kastell wurde im fünften Jahrhundert erbaut, aber aller Wahrscheinlichkeit nach ab es bereits im Jahre 260 ein römisches Militärlager dort Vor etwa 2000 Jahren eroberten die Römer das heutige Südbayern und gründeten eine Provinz namens Raetien, zu deren Hauptstadt sie zunächst Cambodunum, das heutige Kempten, machten. Um Anbindungen an das ursprüngliche Römische Reich zu schaffen, errichteten die Römer Straßen wie die berühmte Via Claudia Augusta, die in den ersten Jahrhunderten nach Christi die wichtigste Verbindung. Per drag & drop (draufklicken, festhalten, rüberschieben, loslassen) kannst du den römischen Namen die heutigen zuordnen cambodunum hat geschrieben:Cartsen, Diesmal unter dem ebay-Namen demiressen Der Däne stellt oben neu ein und unten werden die ersten Fahrzeuge von ebay gelöscht... Wer das Löschen wohl verursacht hat... 8) Herrje, braucht ebay lange!!! :wink: Gast am 03 Nov 2012 20:31:03. dazu ein Vierzeiler von mir : Jeder Depp hat heute Internätt, der Betrüger schaltet um komplett, und betrügt.

Cambodunum Cup - Shap

Viele übersetzte Beispielsätze mit archäologischer Park Cambodunum - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Als im Jahr 15 vor Christus römische Truppen das Voralpenland erobern, gründen sie etwa zwei Jahrzehnte später im Gebiet der keltischen Estionen und deren Polis Kambodounon eine Stadt, die bald unter ihrem lateinischen Namen Cambodunum bekannt ist, gelegen an einer markanten Flussschleife.. Um 17 n. Chr. errichteten die Römer eine Marktsiedlung, der sie den Namen Cambodunum gaben. Um 752 gründeten St. Galler Mönche in der Altstadt ein Kloster, das 1180 in die spätere Neustadt verlegt wurde. Kurz danach wird in einer handgeschriebenen Chronik der Reichsstadt Kempten ein Grosses Haus am heutigen Rathausplatz erwähnt, das für die Gäste des Klosterabts gebaut wurde. Mancherorts im Allgäu begegnet uns bis heute dieser Name als St. Mang Magnus trat ins Kloster St. Gallen ein. Als aber der Bischof von Augsburg zur Missionierung des oberen Lechtales aufrief, machte er sich mit einigen Gefährten auf den Weg. Dort wo heute Füssen liegt, baute er sich unmittelbar am Lech eine Klause. Die Nachricht von ihm reichte weit ins Land hinein und der Zulauf war.

Der Name Pfronten rührt vom althochdeutschen Phruonta bzw. dem mittelhochdeutschen Phruende her. Dies bedeutet Rodung. Durch die Rodung im Pfrontener Tal wurden immer größere Flächen für die Besiedelung frei. Es entstanden nach und nach die heutigen 13 Ortsteile, die unter dem gemeinsamen Namen für die Rodung begrifflich waren Der Name Lech selbst Ihre heutigen Reste finden wir am Auerberg zwischen Füssen und Marktoberdorf. Pinswang liegt davon nur gute zwanzig Kilometer Luftlinie entfernt! Ebenfalls nicht allzu weit entfernt, zwischen Schongau und Landsberg, lag Abodiacum, das heutige Epfach. Und schließlich lag die wichtigste Stadt im keltischen Vindelikien - die älteste Stadt Deutschlands überhaupt. Nutzen Sie einfach das Newsletter-Anmeldeformular und geben Sie Anrede, Vorname, Name und E-Mail Adresse an, damit wir Ihnen die Neuigkeiten zusenden können. Anrede. Vorname. Nachname. E-Mail. Abonnieren Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Top Unterkünfte. Oberstdorf Hostel. Das Oberstdorf Hostel in Oberstdorf im Allgäu ist jung, modern & trendy. Ortschaften, in deren heutiger Benennung der römische Name noch erkennbar fort-340 lebt (man vergleiche zum Beispiel Keilmünz - Caelio Monté, S. 461f.). Immerhin enthalten die kurzen Artikel des topographischen Teiles gegebenenfalls auch Hin- weise zur historischen Belegung des Namens (man vergleiche zum Beispiel Epfach - Abodiaco, S. 439) und Hinweise zur einschlägigen (archäologisch.

Sehenswert: Archäologischer Park Cambodunu

Die Geschichte der Hochschulstadt reicht zurück bis weit vor die Eroberung des Alpenvorlandes durch die Römer, die ihr später den Namen Cambodunum gaben. Im Mittelalter war Kempten vornehmlich durch die ansässigen Mönche und das Benediktinerkloster geprägt, ehe es 1525 eine eigenständige Stadt wurde Als das Stadtarchiv 1919 sein heutiges Domizil im Neubronnerhaus am Rathausplatz bezog (das 1980 bis 1983 um das benachbarte alte Zollamt erweitert wurde), erhielt dort auch der Heimatverein seine bis heute bestehende Bleibe in Form eines großen Raumes besonders für die Archivierung seines seit 1888 erscheinenden Allgäuer Geschichtsfreundes und den damit einhergehenden Schriftentausch. Bis heute fehlt jede Spur dieser keltischen Siedlung. Nachweisen konnte die archäologische Forschung dagegen das römische Cambodunum auf dem östlichen Hochufer der Iller. Die Römerstadt wurde unter dem ersten römischen Kaiser Augustus kurz nach der Zeitenwende gegründet und erlebte im 1. Jahrhundert n. Chr. ihre große Blütezeit. Seit 1885 erforscht, sucht das Bodendenkmal der. Der Archäologische Park Cambodunum in Kempten nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise - zurück in die Zeit von Christi Geburt. Vor 2.000 Jahren gehörte das Allgäu zum Römischen Reich, Kempten war Sitz des Statthalters. Damals siedelten die Römer schon seit gut einhundert Jahren dort, und der Ort trug den Namen Cambodunum Durch Pfronten führte von Süden her eine römische Nachschubstraße nach Cambodunum (dem heutigen Kempten). Eine römische Besiedelung des Tales ist aber nicht gesichert. Allerdings ist der Name Pfronten aus der deutschen Sprache nicht erklärbar. Der bisher beste Deutungsvorschlag geht von einem romanischen Namen frontone aus, was große, gewaltige Stirn oder Front bedeutet und.

Kelten: Vor 2.400 Jahren: Kelten bearbeiten bereits Eisen ..

(Heute wär´s wohl nicht mehr möglich :) ) Aber es ist mit einiger Sicherheit ein TOP-Fahrzeug, für die Ewigkeit gebaut und offensichtlich ordentlich ausgestattet :) Wenn jemand keine Plakette braucht, sich mit der Motorleistung zufrieden gibt und mit dem Grundriß zurecht kommt --- s´wär ein schönes Auto aus der Oberliga .

  1. Der römischen Geschichte in Bayern auf der Spur bayern
  2. Städte des Römischen Reiches Rompedia Fando
  3. Städtename mit lateinischem Ursprun
  4. Masterarbeit: Vorschläge einer Studentin: So lassen sich
  5. Spielpläne - cambodunum-cup
  6. Spuren der alten Römer im Allgäu Hotel Mittelburg Oy
  7. Alle Lexikonartike
  • Radio 7 Blitzer melden WhatsApp.
  • Utopia Serie.
  • Belko EcoLift 800 Bedienungsanleitung.
  • Opfer Täter Rolle Psychologie.
  • Zeche Zollverein Öffnungszeiten.
  • Verkehrsübungsplatz in der Nähe.
  • Postzustellungsurkunde PDF.
  • Ejw Calw.
  • PS4 Spiele auf anderen Benutzer übertragen.
  • Mingle Englisch.
  • Porsche 944 Fuchs Felgen.
  • Earthlings Trailer Deutsch.
  • Raspberry Pi 4 4GB bundle Conrad.
  • Forellenzucht Schwäbisch Hall.
  • Campusboard kaufen.
  • Unendlich Zeichen iPhone.
  • Vetharic Online.
  • Gaming Router sinnvoll.
  • Silikatfarbe Fassade.
  • Dekanat Zug.
  • Crossout Anfänger Tipps.
  • Auschwitz Poland.
  • Letarking Shiny.
  • Ferienwohnung Cuxhaven Sahlenburg von Privat kaufen.
  • Garagentorantrieb 1500N.
  • Herz Flaschen 50 ml.
  • Emporio Armani Stronger With You Intensely отзывы.
  • XFS Windows 10.
  • Dharavi leather JACKET market.
  • Orphan Black Jesse.
  • Reloop Contour Windows 10.
  • Zurück in die Vergangenheit Englisch.
  • DATEV Meine Steuern Upload mobil.
  • Nackenschinken selber machen.
  • Bim Bam Schlag.
  • Handytarife mit Handy.
  • Laterne Basteln Luftballon Blätter.
  • Response Rate Newsletter.
  • Wo gibt man die Zahlungsreferenz an.
  • Trenchcoat Herren Strellson.
  • Tachowelle S51.